Kommunisten vereinigt euch

Ich habe dieses Forum ins Leben gerufen, um den Zusammenhalt aller Sozialisten und Kommunisten Deutschlands aktiv zu fördern. Die Zersplitterung hier in Deutschland verhindert den Zusammenhalt einer starken und revolutionären Linken.
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 elitäre kommunisten????????

Nach unten 
AutorNachricht
Titus



Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 10.03.08

BeitragThema: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:32 pm

genossen!!!!!!!!!!! es gibt bedenklich tendenzen unter den gegenwärtigen kommunisten!!!! vor ein paar jahren noch wäre der vorwurf das sich jemand zu weit von den massen entvernt hat für jeden kommunisten eine ungerheuerlichkeit gewesen!!!!!!!!!! aber heute gibt es wirklich leute die sich kommunisten nennen (aber keine siund sondern nur dem revisionistenbetrug der ddr nachtrauern!!!!!!!!!) die sich nicht schäümen gegen die massen zu sein!!!!!!!!!!! ganz besonders schlimm macht es das stalinforum. hier ist ein beispiel: http://www.forum.stalinwerke.de/viewtopic.php?p=5932#p5932 und diese asmodei nennt sich kommunuist!!!!!!!!!!!!!!!!11111?????????!!!!!!!!!!! oder der Numa von dem man beinahe jeden beitrag dort zitieren kann - alle massenfeindlich!!!!!!!!11111 man fragt sich ja wo das herkommt und da kann man vielleicht viele gründe für anfphren aber ich meine einer ist sehr bedeutend. im stalinforum wird der "dichter" peter hacks (http://www.peter-hacks.de) in einem maße verehrt wie es wirklich unter kommunisten nicht üblich sein sollte!!!!!!!!!!111 und dieser "dichter" (der wie ich finde sehr überschätzt wird) legt eine volksfremde dekdanz an den tag, die sich auch für einen kommunisten nicht schickt!!!!!1111 er hat irgendwoe in brandenburg eine "landsitz" - haben kommunisten sowas??????????? er soll mehrere millionen verdient haben - ja, sowas war in dem stasistaat ddr möglich!!!!!!!!!!!!!11111 da wurden kapitalisten wie peter hacks geduldet eine frechheit sowas. ich würde diesen salonbolschewisten gerne mal treffen und ihm die wahrheit sagen. wo ist denn da noch die bindung zu den massen??????????


Zuletzt von Titus am Di März 11, 2008 8:33 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Classwar



Anzahl der Beiträge : 30
Ort : München
Anmeldedatum : 11.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:33 pm

lol!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Titus



Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 10.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:35 pm

was gibs denn da zu lachen wenn solche dichter die eigentliuch dem proletariat zu dienen haben sich vom volk entfernen und kapitalisten werden??????????????ßßßß
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Titus



Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 10.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:36 pm

mao sagt: "Unsere Literatur und Kunst dienen den Volksmassen, vor allem den Arbeitern, Bauern und Soldaten, werden für die Arbeiter, Bauern und Soldaten geschaffen, von ihnen benutzt." da bleibt für personenkult und bereicherung kein platz!!!!!!!!!!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kommunist

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 11.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:37 pm

Überhaupt sollte es Dichter und Küstler nicht als eigenen Berufsstend geben, sondern die Arbeiter sollten nach Betriebsschluß oder in der Mittagspause Kunst machen. Wenn man sowas dekadentes wie Kunst überhaupt haben will!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Titus



Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 10.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:42 pm

genosse kommunist!!!!!!! ich denke du übertreibst! die werktätigen wollen die kunst aber die muß von ihnen gemacht sein und ihren interessen gemäß sein. eine kunst die von "echten" dichtern (die das ja angeblich viel besser können was aber nicht stimmt) gemacht werden soll muß elitär werden also dem kommiunismus widersprechen!!!!!!!!!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Classwar



Anzahl der Beiträge : 30
Ort : München
Anmeldedatum : 11.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:43 pm

ich mach mir gleich in die Hose Laughing lol! cheers
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Titus



Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 10.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:45 pm

hast du etwa eine andere meinung genosse classwar? wenn ja dann begründe sie auch!!!!!!!!!!111
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Classwar



Anzahl der Beiträge : 30
Ort : München
Anmeldedatum : 11.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:46 pm

Genosse Kommunist!!!! lol!

Sorry, ich finde nur ihr solltet alle eure Deutschlehrer verklagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kommunist

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 11.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:49 pm

So redet man sich eben an in der Arbeiterbewegung wenn man kein kleinbürgerlicher Salonbolschewist ist!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Classwar



Anzahl der Beiträge : 30
Ort : München
Anmeldedatum : 11.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:50 pm

Also ich bin tatsächlich Arbeiter am Bau. Ihr seid ja vermutlich Schüler die im ganzen Leben noch nichts gearbeitet haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Titus



Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 10.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:50 pm

Zitat :
Genosse Kommunist!!!!

Sorry, ich finde nur ihr solltet alle eure Deutschlehrer verklagen.

ja aber er nennt sich doch nunmal so was soll ich denn da sagen genosse titoist????????????ßßßßß da spricht er doch kein wort mehr mit wir!!!!!!!! aber zum thema: genosse classwar bist du nicht der meinung das die massenfeindlichkeit vieler komminisen ein probnlem ist. ich rede nicht von der mlpd stefan engels und seine genossen sind da wirklich vorbildlich sie schöpfen immer aus den massen aber die andere organisiationen meinen alle köüger als die massen zu sein aber mann kan nicht köüger sein als die massen denn die sind ja viel mehr und deswegen wissen die auch mehr!!!!!!!!!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kommunist

avatar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 11.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:53 pm

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Classwar



Anzahl der Beiträge : 30
Ort : München
Anmeldedatum : 11.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 8:55 pm

Die MLPD hat mit den Massen etwa so viel zu tun wie die K13 Spinner. Die MLPD ist eine reine Sekte mit Stefan Engel als Sohn Gottes und Willi Dickhut als Gott. Alles wird von Engel vorgegeben und die Spinner an der Basis müssen es dann umsetzen und wer was kritisiert fliegt raus. So sieht die Realität der MLPD aus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Titus



Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 10.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 9:00 pm

die mlpd ist strikt gegen jede form des personenkult!!!!!!!!! das der persnenkult schädlich ist beweist die tatsache das willi dickhut stefan engels und mao tse tung das sagen!!!!!!!!!!!!!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Titus



Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 10.03.08

BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   Di März 11, 2008 11:57 pm

und das peter hacks damals wolf biermanns ausbürgerung begrüasst hat past auch ins bild der wolfbiermann war ein mutiger kämpfer für den echten sozialismus und der hacks hat sich von der stasi immer hetscheln lassen!!!!!!!!!!!!!1111
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: elitäre kommunisten????????   

Nach oben Nach unten
 
elitäre kommunisten????????
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Griechenland: Kommunisten + Nationale Sozialisten + Krawall + SAUDUMMES Europa = neo Nationalsozialisten
» 13 elitäre Blutlinien: Die Ursache vielen Elends und Übels auf Erden

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kommunisten vereinigt euch :: Die Geschichte der weltweiten Arbeiterbewegungen-
Gehe zu: